Behandlungsarten

1. Kinesie

Die Kinesie wird mit den Handelektroden und kurzem Rhythmus sowie mit gedrückter Strom-Wahltaste Symbol durchgeführt.

2. Fixierung

Die Fixierung wird mit Festelektroden und langem Rhythmus sowie mit herausgedrückter Stromwahltaste Symbol durchgeführt.

3. Die Kombination von Kinesie und Fixierung

Diese Kombinationsbehandlung eignet sich besonders für Gelenkkapselgewebe und verhärtete Problemzonen. Hierbei beträgt die Zeit der Fixierung immer doppelt so lang wie die Therapiezeit der Kinesie. z.B. 10 Minuten Fixierung und 5 Minuten Kinesie.